AGB  für den Internethandel über die Seite                       

   www.vm-automotive.eu

(Stand Dezember 2010)

§ 1 - Geltungsbereich

Herr Mirko Voigtmann ist Inhaber der Firma Vm Automotive, Seiferitzer Allee 33, 08393 Meerane und betreibt die Internetseite www.vm-automotive.eu.

Den Geschäftsbeziehungen zwischen Herrn Mirko Voigtmann und dessen Kunden/Bestellern liegen die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in deren zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung zugrunde.

Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers erkennt Herr Mirko Voigtmann nicht an, es sei denn, er hat ausdrücklich deren Geltung zugestimmt.

 

§ 2 - Bestellvorgang und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produktpalette auf der Seite www.vm-automotive.eu stellt eine Anregung an den Besteller zur Abgabe eines verbindlichen Kaufangebotes an Herrn Mirko Voigtmann auf Abschluss eines Kaufvertrages dar (Bestellung). Herr Mirko Voigtmann kann das Angebot innerhalb von 2 Wochen annehmen. Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu den abgefragten Daten zu machen.

Nach Eingang der Bestellung wird dem Kunden automatisch zunächst eine Bestellbestätigung über den Eingang und den Inhalt seiner Bestellung per E-Mail übersandt. Es obliegt dem Kunden im Eigeninteresse, anhand der Bestellbestätigung, den Inhalt seiner verbindlichen Bestellung nochmals auf Richtigkeit hin zu überprüfen.

Die Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots des Bestellers dar!

Ein für beide Vertragsteile verbindlicher Kaufvertrag kommt mit Annahme des Angebots durch Herrn Mirko Voigtmann zustande. Die Annahme erfolgt durch eine per E-Mail übersendete Auftragsbestätigung, Versandbestätigung oder durch Lieferung der Ware.

 

§ 3 – Preise

Alle Preise sind in EURO ausgewiesen und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 %.

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Dies gilt nicht für Irrtümer, falsch erfasste Produkte und Produktabbildungen. Rabatte gelten nur für die regulären Listenpreise, Aktionsartikel sind von Rabatten ausgenommen.

Der Besteller hat zusätzlich die Versandkosten der bestellten Ware nach Maßgabe der im Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Versandbedingungen zu tragen.

Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss fällig.

 

§ 4 - Zahlung

Die Bezahlung kann auf Wunsch des Bestellers per Sofortüberweisung, Vorauskasse, auf Rechnung, per Lastschrift oder – bis zu einem Betrag von 100,00 € – per Nachnahme erfolgen. Für die einzelnen Zahlungsarten gelten folgende Bedingungen:

Sofortüberweisung: Die Bezahlung der Bestellung erfolgt innerhalb von Sekunden, direkt vom Online Konto des Käufers auf das Konto … .

Vorauskasse: Die Zahlung erfolgt per Überweisung unter Angabe der Bestellnummer auf das Konto der Volksbank Glauchau e.G. BLZ:87095974 Kontonummer:300020178

Bei Wahl einer der vorgenannten drei Zahlungsarten wird die Ware direkt nach Eingang des Rechnungsbetrages an den Besteller verschickt. Eine gesonderte Rechnung wird per E-Mail oder per Post versandt.

Nachnahme: Die Zahlung erfolgt bei Auslieferung der Waren. Herr Mirko Voigtmann behält sich das Recht vor, bei unklarer Bonität des Kunden die Zahlung per Nachnahme zu verweigern.

 

§ 5 - Lieferung und Lieferbedingungen

Erfüllungsort ist Meerane.

Lieferungen erfolgen auf gesonderten Wunsch des Bestellers an die von ihm angegebene Lieferadresse. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung/Beschädigung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem Herr Mirko Voigtmann die Sache der zur Ausführung der Versendung bestimmten Person/Unternehmen übergibt (§ 447 BGB).

Angaben zu Lieferfristen im Onlineshop sind unverbindlich, es sei denn, ein Liefertermin wurde von Herrn Mirko Voigtmann ausdrücklich zugesagt. Eine Selbstabholung durch den Besteller ist nach Absprache mit Herrn Mirko Voigtmann möglich. In diesem Fall entstehen keine Versandkosten.

Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist Herr Mirko Voigtmann berechtigt, den ihm dadurch entstandenen und entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen – insbesondere doppelte Lieferkosten – ersetzt zu verlangen.

 

§ 6 – Eigentumsvorbehalt / Zahlungsverzug

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum von Herrn Mirko Voigtmann. Ist der Besteller Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behält sich Herr Mirko Voigtmann das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
Gerät der Kunde mit der Zahlung der vertraglichen Forderung in Verzug, hat er im Falle einer Mahnung pauschalierte Mahngebühren in Höhe von EUR 7,50 zu tragen. Der Besteller hat das Recht, nachzuweisen, dass geringere oder keine Mahngebühren entstanden sind.

 

§ 7 – Haftung

Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche des Bestellers (nachfolgend Schadensersatzansprüche), gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen der Verletzung von Pflichten aus einem Schuldverhältnis oder aus unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht in den Fällen der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos, bei einer Haftung auf Grundlage des Produkthaftungsgesetzes, bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit einer Person im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bzw. der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit dieser nicht durch grobe Fahrlässigkeit hervorgerufen wurde, bzw. eine Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit einer Person herbeigeführt wurde. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Bestellers ist hiermit nicht verbunden.

 

§ 8 – Widerrufsrecht

Ist der Besteller Verbraucher, kann er seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen und ohne Angabe von Gründen, in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Empfang der Ware und Erhalt einer Widerrufsbelehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:

 

Herrn Mirko Voigtmann

"Vm Automotive"

Seiferitzer Allee 33

08393 Meerane

Fax.: (03764) 185188

e-mail: vm-automotive@gmx.net

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs gelten die gesetzlichen Folgen. Paketversandfähige Ware ist vom Besteller zurückzusenden. Der Besteller hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Preis der  zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei höherem Preis der Besteller die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung kostenfrei. Nicht paketversandfähige Ware wird beim Besteller abgeholt.

 

§ 9 – Datenschutz

Mit Absenden der Bestellung erklärt sich der Besteller damit einverstanden, dass seine Daten im Rahmen des Bestellvorganges von Herrn Mirko Voigtmann erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an andere verbundene Unternehmen weitergegeben. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Zu fremden Marketingzwecken werden ausschließlich die allgemein zugänglichen sowie publizierbaren Daten (§ 28 Abs. 3 Nr. 3 BDSG) an Dritte weiter gegeben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Der Besteller hat jederzeit die Möglichkeit gegenüber Herrn Mirko Voigtmann der Verwendung seiner Daten außerhalb der Bestellabwicklung zu untersagen.

 

§ 10 – Abtretung / Aufrechnung

Die Abtretung von Ansprüchen, die dem Besteller aus der Geschäftsbeziehung gegen uns zustehen, ist ausgeschlossen.

Der Besteller darf nur mit Gegenansprüchen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt wurden, die unbestritten sind oder die von uns schriftlich anerkannt wurden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Vm automotive

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.